Impressum und Datenschutzerkl├Ąrung

Autor

Leichtathletik Club Breisgau 1991 e.V.
Gabriele Engelhardt
Vadomarstr. 8
79189 Bad Krozingen
Telefon: (07633) 83420
E-Mail: geschaeftsstelle@lcrb.de
Internet: www.lcrb.de


Eintrag im Vereinsregister

Nr. 2279 Amtsgericht Freiburg im Breisgau

Bankverbindung

Volksbank Freiburg - LC Breisgau
IBAN DE44 6809 000 0003 7509 06


Verweise und Links
Diese Website enth├Ąlt Verkn├╝pfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Wir haben diese Links bei Einrichtung dieser Seite gepr├╝ft, k├Ânnen aber keine Haftung f├╝r ihre gegenw├Ąrtigen und zuk├╝nftigen Inhalte ├╝bernehmen. Diese Websites unterliegen der ausschlie├čichen Haftung der jeweiligen Betreiber.


Wir freuen uns ├╝ber Ihr Interesse an unserer Website www.lcrb.de und m├Âchten Ihnen hier einige Hinweise zur Verarbeitung personenbezogener Daten beim Besuch der Website geben.

Datenschutzerkl├Ąrung

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Gabriele Engelhardt
Vadomarstra├če 8
79189 Bad Krozingen
Deutschland
Telefon 07633 83420
Mail geschaeftsstelle@lcrb.de
Homepage www.lcrb.de


Verarbeitung personenbezogener Daten beim Besuch der Website

a) Besuch der Website
Beim Aufrufen unserer Website www.lcrb.de werden durch den auf Ihrem Endger├Ąte zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Hierbei werden die nachfolgenden Informationen tempor├Ąr ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten L├Âschung gespeichert:
  1. IP-Adresse des anfragenden Rechners
  2. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  3. Name und URL der abgerufenen Datei
  4. Website von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  5. verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access- Providers
Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
  1. Gew├Ąhrleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  2. Gew├Ąhrleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
  3. Auswertung der Systemsicherheit und -stabilit├Ąt sowie zu weiteren administrativen Zwecken
Die Rechtsgrundlage f├╝r die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, R├╝ckschl├╝sse auf Ihre Person zu ziehen.

b) Weitergabe von Daten
Eine ├ťbermittlung Ihrer pers├Ânlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgef├╝hrten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre pers├Ânliche Daten nur an Dritte weiter, wenn:
  1. die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Ver- teidigung von Rechtsanspr├╝chen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein ├╝berwiegendes schutzw├╝rdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben
  2. f├╝r den Fall, dass f├╝r die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht
  3. dies gesetzlich zul├Ąssig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO f├╝r die Abwicklung von Vertragsverh├Ąltnissen mit Ihnen erforderlich ist.

c) Cookies, Analyse-Tools, Social Media Plug-ins und Profiling
Wir setzen keine Cookies oder Analyse-Tools ein, um die Nutzung unserer Website auszuwerten. Wir nutzen weder Social Media-Plug-ins oder Methoden automatisierter Entscheidungsfindung gem. Art. 22 DSGVO oder Profiling.

d) Ihre Rechte als betroffene Person
Nach den gesetzlichen Voraussetzungen stehen Ihnen, soweit einschl├Ągig, die folgenden Rechte zu:
  1. Gem. Art. 15 DSGVO Auskunft ├╝ber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere k├Ânnen Sie Auskunft ├╝ber die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empf├Ąngern, gegen├╝ber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, L├Âschung, Einschr├Ąnkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie ├╝ber das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung und ggf. aussagekr├Ąftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  2. gem. Art. 16 DSGVO unverz├╝glich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollst├Ąndigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  3. gem. Art. 17 DSGVO die L├Âschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Aus├╝bung des Rechts auf freie Meinungs├Ąu├čerung und Information, zur Erf├╝llung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gr├╝nden des ├Âffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen erforderlich ist;
  4. gem. Art. 18 DSGVO die Einschr├Ąnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtm├Ą├čg ist, Sie aber deren L├Âschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr ben├Âtigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen ben├Âtigen oder Sie gem. Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  5. gem. Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, g├Ąngigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die ├ťbermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  6. gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegen├╝ber uns zu widerru- fen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf diese Einwilligung beruhte, f├╝r die Zukunft nicht mehr fortf├╝hren d├╝rfen und
  7. gem. Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbeh├Ârde zu beschweren. In der Regel k├Ânnen Sie sich hierf├╝r an die Aufsichtsbeh├Ârde Ihres ├╝blichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

e) Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gem. Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit daf├╝r Gr├╝nde vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen die Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angaben einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

M├Âchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, gen├╝gt eine email an geschaeftsstelle@lcrb

Leichtathletik Club Breisgau 1990 e.V.

Mai 2018
Aktuell
  • 28.08.2018
    Bestzeiten statt Ferien
  • 19.07.2018
    Langstrecklerinnen überzeugen
  • 18.07.2018
    In Kirchzarten geht es hoch her
  • 12.07.2018
    18. Sparkassen-Meeting in Emmendingen
  • 11.07.2018
    18. Sparkassen-Meeting in Emmendingen - Teilnehmerliste
nńchste Wettkńmpfe
  • 28.10.2018
    Crosslauf
    Endingen
  • 03.11.2018
    Crosslauf
    Denzlingen